Marco Mehring

Marco Mehring kommt aus Freiburg und absolvierte dort 1997-2001 seine Schauspiel-Ausbildung an der Freiburger Schauspielschule. Seit 2000 spielt er in zahlreichen Aufführungen u.a. am Theater Freiburg, Landestheater Mecklenburg-Vorpommern, Altonaer Theater und Theater N.N. Hamburg. Im Bereich Film übernimmt er die Hauptrolle in verschiedenen Kurzfilmen der Filmakademie Ludwigsburg und weiteren Produktionen. Außerdem realisiert er als Schauspieler und Regisseur eigene Kurzfilme. Seit 2009 ist er Sprecher für diverse Dokumentationen auf ARTE / NDR.

 

Ausführliche Informationen:

www.marcomehring.de

 

Film / Fernsehen

(Auswahl)

 

2010

Die letzte Sitzung

Regie: Sven Knüppel

 

2009

Grabesstille

Regie: Marco Mehring

 

Zugzwang

Regie: Oliver Hampel

 

Hannah und Pauline

Regie: Marco Mehring

 

2008

Parzelle 55

Regie: Timo Schoppmeier

 

Rough Girl

Regie: Marco Mehring

 

Widescreen Pictures from the Sea

Regie: Marco Mehring

 

2004

Der Hausierer

Regie: Philipp Döring