Frank Mertens

Für Frank Mertens hat die Schauspielerei 2002 mit einem Kabarettworkshop angefangen. 2003 stand er zum ersten Mal mit einer Comedynummer auf der Bühne. Es folgten weitere Auftritte in Bremer Bürgerhäusern. Das Spielen bereitet ihm so viel Spaß, dass er diverse Schauspielworkshops besucht, um sein Spiel zu verfeinern. 2007 begann dann ein wöchentlicher on-camera acting Kurs unter der Leitung von Marco Giese, den er bis heute besucht und der ihn motiviert, sich für Film und Fernsehen als Schauspieler zu bewerben.

 

Ausführliche Informationen: www.frankmertens-bremen.de 

Film / Fernsehen

(Auswahl)

 

2011

VIVA Berlin

Webserie

Regie: Moritz Mohr

 

Vier Viertel

Regie: Daniel Hildebrandt

 

Schulungsfilm Lehrer

                                                                                                          Regie: Dennis Albrecht

2010

Die Schulermittler

Episode: Entflammte Liebe

Regie:  Christian Blome

 

Schneller als die Polizei erlaubt    

Episode: Der Drängler

Regie: Frank Schmidt